Bereits verkaufte Patenschaften:

18.66 %
Pfeifenpatenschaften als Geschenkidee

aktion geschenke - nicht nur zu Weihnachten

Nicht nur zu Weihnachten….

Verschenken Sie Pfeifenpatenschaften

für die neue Pinnower Orgel!

Pfeifenpatenschaft und DANKE

Sie können wieder Pfeifenpatenschaften erwerben.
Schauen Sie auf die Seite Pfeifenpatenschaften

Seit 2012 bis Ende 2016 konnten wir durch vergebene Pfeifenpatenschaften
21.800 EUR
für die neue Orgel einwerben.
Allen Paten dafür herzlichen Dank !!
Insgesamt konnte der Förderverein Pinnower Orgel durch Spendenaktionen,
Konzerte und anderen Zuwendungen
bisher mit 70.383 EUR gut 35 % der geplanten
Neubaukosten einwerben.

(mehr …)

Pinnower Ohrenschmaus

5. Pinnower Ohrenschmaus
Freitag, 07. Juli 2017 |19:30 Uhr |Dorfkirche Pinnow

Der Europäer Telemann – zum 250. Todesjahr

Foto Oliver Borchert

Das Schweriner Ensemble für Alte Musik
vent et cordes musiziert in diesem Konzert
Werke des vor 250 Jahren verstorbenen
Barockkomponisten Telemann.
In seiner Musik finden sich die verschiedensten
europäischen Stile wieder.
Im 18. Jahrhundert erfreute sich der
Magdeburger Telemann allergrößter
Beliebtheit in Deutschland und Europa,
war sogar angesehener als Johann
Sebastian Bach.
Und warum das so war, das können Sie
in diesem Konzert hören.
Das Konzertprogramm
schlägt dabei auch einen Bogen nach
Frankreich, Italien und Mecklenburg.
Vent et cordes musiziert auf Kopien
historischer Instrumente, so erklingen
Travers-­ und Blockflöten, Cembalo,
Gambe, Tamburin, Kastagnetten
und der Barockdudelsack Musette.
Wie immer werden die Zuschauer
nach dem Konzert herzlich eingeladen,
bei einem Glas Wein den musikalischen
Sommerabend ausklingen zu lassen.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende
zu Gunsten der neuen Orgel in Pinnow
wird gebeten.

5. Pinnower Ohrenschmaus  2017

Zum Ausdrucken:
2017_Ohrenschmausplakat

5. Pinnower Ohrenschmaus
Freitag, 28. Juli 2017 | 19:30 Uhr |
Dorfkirche Vorbeck

I Bassi Parlanti –
Die erzählenden Bässe

Eine Klangreise durch Europa
auf historischen Instrumenten
Majella Münz -­‐ Barockcello (Berlin)
Karl Heinrich Wendorf -­‐ Barockposaunen (Berlin)
Das Berliner Duo begibt sich auf eine
europäische Klangreise durch die Zeit der
Renaissance und des Barock.
In der besonderen Kombination von
Barockcello und Barockposaunen erklingen
neben selten zu hörenden schwungvollen
Canzonen und Tänzen u.a. von Diego Ortiz
und Orlando di Lasso ebenfalls Auszüge
aus Johann Sebastian Bachs berühmten
Suiten für Cello solo.
Wie immer werden die Zuschauer nach dem
Konzert herzlich eingeladen, bei einem Glas
Wein die herrliche Umgebung der Dorfkirche
Vorbeck zu genießen und den musikalischen
Sommerabend ausklingen zu lassen.
Der Eintritt ist frei, um eine Spende zu
Gunsten der neuen Orgel in Pinnow wird
gebeten.

(mehr …)

Der Förderverein und Aktuelles

Wann kommt der Einbau einer neuen Orgel für Pinnow?

2013 wurden neue bauliche Prioritäten in der Pinnower Kirche sichtbar,
die notwendigerweise vor dem Einbau der neuen Orgel  behoben werden
müssen. Wie immer kommen bei größeren baulichen Planungen komplexe
Dinge zum Tragen, die zu beachten sind.
Und warum erst eine neue Orgel, wenn hinterher das Dach aufgenommen
werden muss ?!

Im Gemeindebrief der Kirchengemeinde Pinnow von Ostern 2015 wird folgendes beschrieben:

(mehr …)